Klettern

Aus bytewerk
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Real-Life Vertical Security

IT-fremde Sicherheitskonzepte eröffnen ungewohnte Perspektiven

Idee

Sicherheitsprobleme wie Nachlässigkeit, mangelnde Fachkenntnis, fehlerhafte Anwendung an sich guter Konzepte etc. finden sich nicht nur in der Domäne von IT-Systemen, sondern auch in für Hacker weniger typischen Umgebungen.

Ein Blick über den Tellerrand zeigt Risk Management von einer anderen Seite und ermöglicht das Erfühlen von Sicherheit, von der unmittelbar das eigene Leben abhängt.

Teil 1: Theorie

Der erste Teil vermittelt im Rahmen eines Vortrages grundlegende Kenntnisse von Sicherheitstechnik beim Freiklettern, wie:

  • Materialkunde - Seile, Gurte, Sicherungsgeräte
  • Knotenkunde - Vorstellung unterschiedlicher Konten für verschiedene Zwecke
  • Sicherungstechnik - Richtiger Umgang mit Seil und Partner

Teil 2: Hands-on-Climbing

Im zweiten Teil treffen sich alle Interessierten (falls vorhanden) zum Crash-Kurs im Kletterzentrum Ingolstadt.

Verantwortlich

  • hd

Material

  • findet sich
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge